Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
VG Rathaus - VG Logo
Wasnderweg - Schilder
Wiesbüttsee
Radfahrer
Schwimmbad
Bergwerk
EU Mittelpunkt
Streuobst
Autor: Sirikit Wenzel
Artikel vom 26.11.2018

Antrag auf Kanalfreimengen bei landwirtschaftlichen Betrieben

Für landwirtschaftliche Betriebe können, aufgrund des Viehbestandes, Freimengen bei den Kanalgebühren beantragt werden.

Der Antrag muss schriftlich bis spätestens Freitag, den 28.12.2018 im Steueramt (06024 673532) der Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen, Marktplatz 1, Zimmer 36, eingereicht sein.

Maßgebend ist die zuletzt an die Tierseuchenkasse gemeldete Tieranzahl.

Wir weisen darauf hin, dass bei fehlendem Antrag kein Gebührenabzug erfolgen kann. Ihre Verwaltung

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben